ellern_02.jpegellern_03.jpegellern_01.jpeg

Vol­lzug der Straßen­verkehrsor­d­nung (StVO) — Wan­der­baustellen

Anord­nung einer Verkehrs­beschränkung nach den §§ 44 und 45 StVO

Die Ver­bands­ge­mein­de­v­er­wal­tung Rhein­böllen als zuständige Straßen­verkehrs­be­hörde ord­net fol­gende Verkehrs­beschränkung zur Sicherung der Verkehrsteil­nehmer an:

Stadt /​Orts­ge­meinde: Orts­ge­meinde Ellern

Straße: Wan­der­baustellen im gesamten Ortsbereich

Art der Beschränkung: Mon­tage­gruben, Sper­rung des Gehweges /​halb­seit­ige Sper­rung der Straße

Zeit: 18.04.201731.10.2017

Umleitung: keine

Grund: Ver­legung von Nah­wärmeleitun­gen, Öff­nun­gen von kleinen Straßen– bzw.

Gehwegstrecken von ca. 50100 m (Wanderbaustelle)

Ver­an­lasser: Eigen­be­trieb Energiev­er­sorgung Ver­bands­ge­meinde Rheinböllen

Die Verkehrssicherungs­maß­nah­men sind unter Berück­sich­ti­gung der StVO und der VwV-​StVO und den „Richtlin­ien für die Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen (RSA), Aus­gabe 1995“ vorzunehmen.


Orts­ge­meinde Ellern — Orts­bürg­er­meis­ter Fried­helm Däm­gen — Brühlweg 655497 Ellern/​Hunsrück
Tele­fon: 06764 7406097 — E-​Mail: ortsbuergermeister@​ellern.​de
© 2014 Orts­ge­meinde Ellern — Kon­taktImpres­sum
Das Urhe­ber­recht gilt auch im Inter­net: Ver­linken ist erlaubt, kopieren nicht.