ellern_01.jpegellern_03.jpegellern_02.jpeg

Die Not­fall­dose, alle wichti­gen Infor­ma­tio­nen für (Ihre) Ret­ter

Ver­schaf­fen Sie Ihrer Not­fall­ret­tung einen Vorteil!

Immer mehr Men­schen haben zu Hause einen Not­fall– und Impf­pass, Medika­menten­plan, eine Patien­ten­ver­fü­gung, usw. Nur ist es für Ret­ter meist unmöglich her­auszufinden, wo diese Not­fall­daten in der Woh­nung auf­be­wahrt wer­den. Sind die Ret­ter bei Ihnen eingetrof­fen und sehen auf der Innen­seite Ihrer Woh­nungstür und dem Kühlschrank den Aufk­le­ber „Not­fall­dose”, so kann die Not­fall­dose umge­hend aus Ihrer Kühlschrank­tür ent­nom­men wer­den und es sind sofort wichtige und not­fall­rel­e­vante Infor­ma­tio­nen ver­füg­bar. Nicht jedem gelingt es in einer Not­fall­si­t­u­a­tion Angaben zum Gesund­heit­szu­s­tand und anderen wichti­gen Details zu machen. Auch kann es sein, dass in einer solchen Stress-​Situation ein wichtiges Detail vergessen wird zu beschreiben — ein­mal ganz abge­se­hen bei Ohn­macht oder Bewusstlosigkeit.

Die Infor­ma­tio­nen in der Not­fall­dose sind auch eine große Hilfe für Ange­hörige, Fre­unde und Bekan­nte. Auch sie sind in einer Not­fall­si­t­u­a­tion unter Stress und reagieren mitunter ganz unterschiedlich.

Die Ver­bands­ge­meinde Rhein­böllen hat vor kurzem 100 Not­fall­dosen angeschafft. Diese kön­nen für ein geringes Ent­gelt von 2,- € pro Stück an inter­essierte Ein­wohner abgegeben wer­den. Inter­essierte Bürg­erin­nen und Bürger kön­nen mich gerne dazu ansprechen.


Orts­ge­meinde Ellern — Orts­bürg­er­meis­ter Fried­helm Däm­gen — Brühlweg 655497 Ellern/​Hunsrück
Tele­fon: 06764 7406097 — E-​Mail: ortsbuergermeister@​ellern.​de
© 2014 Orts­ge­meinde Ellern — Kon­taktImpres­sum
Das Urhe­ber­recht gilt auch im Inter­net: Ver­linken ist erlaubt, kopieren nicht.