ellern_03.jpegellern_01.jpegellern_02.jpeg

Ein­wohn­er­frages­tunde

Die Gemein­de­ord­nung für Rheinland-​Pfalz sieht vor, dass die Ein­wohner und ihnen gle­ichgestell­ten Per­so­nen und Per­so­n­en­vere­ini­gun­gen berechtigt sind Fra­gen aus dem Bere­ich der örtlichen Selb­stver­wal­tung an den Gemein­derat zu stellen und Vorschläge oder Anre­gun­gen zu unter­bre­iten, sofern der Gemein­derat für diese Angele­gen­heit zuständig ist. Die Fra­gen sollen dem Bürg­er­meis­ter nach Möglichkeit spätestens drei Arbeit­stage vor der Sitzung schriftlich zugeleitet werden.

Die Ein­wohn­er­frages­tunde ist in die Tage­sor­d­nung des öffentlichen Teils der Ratssitzung aufzunehmen. Sie soll die Dauer von 30 Minuten nicht überschreiten.

Störstoffe in den Fried­hof­s­abfällen

Lei­der müssen wir auf dem Fried­hof zunehmend fest­stellen, dass die entsorgten Blumen-​/​Grünabfälle durch Störstoffe wie z.B. Kun­st­stoff oder Met­all verun­reinigt sind. Bitte achten sie bei der Entsorgung darauf, die bei Grab­schmuck, Kränzen und Gebinden ver­wen­de­ten „unver­rot­tbaren Mate­ri­alien“ zu ent­fer­nen. Für die Entsorgung von wiederver­w­ert­baren Wert­stof­fen hal­ten wir entsprechende Behäl­ter vor, die Entsorgung der Restabfälle sollte in der heimis­chen Rest­müll­tonne erfolgen.

Verkauf von aus­geson­dertem Porzel­lan aus der Soon­wald­halle

Nach­dem das neue Porzel­lan für die Soon­wald­halle geliefert wurde, kann die Gemeinde das aus­sortierte Geschirr kostengün­stig abgeben. Wer Inter­esse am Erwerb dieser aus­geson­derten Schüs­seln, Teller und Tassen hat, kann sich dazu gerne mit mir in Verbindung set­zen (Tel. 7406097).

Bolivien­klei­der­samm­lung

Die Samm­lung findet statt am 01. April 2017 und ist eine Aktion der kath. Jugend im Bis­tum Trier. Der Erlös aus der Ver­w­er­tung ermöglicht boli­vian­is­chen Kindern und Jugendlichen eine Schulbildung.

Es wer­den Per­so­nen gesucht, die im Vor­feld die Säcke bei uns in Ellern verteilen (ca. 2 Wochen vor der Aktion).

Wer bereit ist die Sam­me­lak­tion durch das Verteilen der Säcke zu unter­stützen, kann sich dazu gerne mit mir (Tel. 7406097) oder Ursula Baum­garten (960620) in Verbindung setzen.

Erin­nerung Brennholzver­steigerung

Bitte denken Sie an die Brennholzver­steigerung am 15.03.2017! Weit­ere Infos hier.

Orts­ge­meinde Ellern — Orts­bürg­er­meis­ter Fried­helm Däm­gen — Brühlweg 655497 Ellern/​Hunsrück
Tele­fon: 06764 7406097 — E-​Mail: ortsbuergermeister@​ellern.​de
© 2014 Orts­ge­meinde Ellern — Kon­taktImpres­sum
Das Urhe­ber­recht gilt auch im Inter­net: Ver­linken ist erlaubt, kopieren nicht.