ellern_03.jpegellern_02.jpegellern_01.jpeg

Zukün­ftige Nutzung von Gemein­deliegen­schaften

Der Gemein­derat hat in seiner let­zten Sitzung die zukün­ftige Nutzung ver­schiedener Gemein­deliegen­schaften diskutiert:

Anbau Schule (Kohlweg 2a), Woh­nung im Gebäude der Feuer­wehr (Am Wiesen­grund 2), Wohnge­bäude in der Brun­nen­straße (Brun­nen­straße 6), Rathaus (Sim­merner Straße) und Back­haus /​ehe­ma­liges Gemein­de­büro (Sim­merner Straße)

Laut Beschluss des Rates wollen wir gemein­sam mit den Ortsvere­inen und inter­essierten Bürgerinnen/​Bürgern ein Konzept für eine sin­nvolle Nutzung dieser Liegen­schaften erarbeiten.

Inter­essen­ten, die sich in der Arbeits­gruppe ein­brin­gen möchten, lade ich für den 11.07.2018, 19.00 Uhr, zu einer Besprechung in den Anbau der Schule (Kohlweg 2a) ein.

Bei Inter­esse bitte ich um Rück­mel­dung bis zum 09.07.2018, da wir bei einer starken Beteili­gung in den Bürg­er­raum auswe­ichen müssen!


Orts­ge­meinde Ellern — Orts­bürg­er­meis­ter Fried­helm Däm­gen — Brühlweg 655497 Ellern/​Hunsrück
Tele­fon: 06764 7406097 — E-​Mail: ortsbuergermeister@​ellern.​de
© 2018 Orts­ge­meinde Ellern;