ellern_03.jpegellern_02.jpegellern_01.jpeg

Ein­hal­tung der kon­tak­tre­duzieren­den Maß­nah­men wegen der Corona-​Pandemie

Die Corona-​Pandemie stellt unser gesamtes gesellschaftliches Leben vor ungeah­nte Her­aus­forderun­gen. Aktienkurse brechen ein, Flüge fallen aus, Veranstaltungen/​Feiern sind abge­sagt, Geschäfte wur­den geschlossen und ganze Län­der sind inzwis­chen abgeriegelt.

Von den Ver­ant­wortlichen in Bund, Land und Kom­munen wur­den deshalb Maß­nah­men beschlossen, die eine weit­ere Aus­bre­itung des Virus ver­langsamen sollen (Stand 20.03.2020 gab es in Rheinland-​Pfalz 890 bestätigte SARS-​CoV-​2 Fälle und lei­der auch zwei Todesfälle).

Fataler­weise muss man aber immer wieder fest­stellen, dass sich manche Men­schen nicht an die Vor­gaben hal­ten und obwohl sich Bund und Län­der auf ein bun­desweites Ver­samm­lungsver­bot ver­ständigt haben, Zusam­menkün­fte von mehr als zwei Men­schen sind grund­sät­zlich nicht mehr erlaubt (Aus­nah­men gibt es für Kern­fam­i­lien und Mit­be­wohner), ver­brin­gen diese Men­schen nach wie vor ihre Freizeit in Grup­pen. Natür­lich sind wir durch die restrik­tiven Vor­gaben in unserer per­sön­lichen Frei­heit mas­siv eingeschränkt, aber ger­ade das Kon­tak­tver­bot ist unver­mei­dlich für den Schutz der Bevölkerung.

Daher noch ein­mal mein drin­gen­der Appell, ver­hal­ten sie sich sol­i­darisch und leben sie nach den veröf­fentlichten Vorgaben!


Orts­ge­meinde Ellern — Orts­bürg­er­meis­ter Fried­helm Däm­gen — Brühlweg 655497 Ellern/​Hunsrück
Tele­fon: 06764 7406097 — E-​Mail: ortsbuergermeister@​ellern.​de
© 2018 Orts­ge­meinde Ellern;